KATEGORIEN
Filter
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Salzgebäck

Das typische Salzgebäck Laurieris ist hervorragend zum Knabbern geeignet, wie zum Beispiel die Bruschette con aglio. Es ist die kleine Ausgabe der Bruschetta: kleine Weißbrotscheiben mit etwas Knoblauch.

Die Scrocchi sind Cracker, die den Wein veredeln. Sie sind knackig im Biss und haben das feine Aroma von grünen Oliven. Sie unterstützen und verstärken die Entwicklung der Weißweinaromen. Es gibt sie außerdem mit Gewürzen wie Rosmarin, Meersalz und Pizzamischung.

Sehr typisch für den Süden Italiens, für Apulien und Kampanien, sind die Taralli con peperoncino, knackig gebackene Kringel mit schmackhaftem Aroma von Peperoni. Wenn bei aromakost Rotwein getrunken wird, steht immer eine Schale mit Taralli auf dem Tisch.

Salzgebäck